Gewinnspiele

 

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für die Gewinnspiele von MANDALA/dem Veranstalter. Jeder Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme am Gewinnspiel diese Teilnahmebedingungen an.Sie werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook oder Instagram. Sämtliche Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden ausschließlich vom Veranstalter bereitgestellt.

 

2. Betreiber des Gewinnspieles

Mandala, Nathalie Prieger

Inhaber: Nathalie Prieger

Bahnhofstr. 17, 82327 Tutzing

 

E-Mail: shop@mandala-fashion.com

 

3. Teilnahme

3.1. Teilnehmen darf jede natürliche Person in eigenem Namen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Teilnehmer, die bereits das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, aber noch nicht volljährig sind, dürfen nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten am Gewinnspiel mitmachen.

Geschäftsunfähige sowie Mitarbeiter von MANDALA sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

3.2. Der Veranstalter behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich durch unzulässige Beeinflussung oder Manipulation des Gewinnspiels einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmern verschaffen oder verschaffen wollen. Der Veranstalter kann Teilnehmer in diesen Fällen auch nachträglich vom Gewinnspiel ausschließen, Gewinne aberkennen und diese zurückfordern.

 

3.3. Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung genannten Frist möglich. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an einem identischen Gewinnspiel teilnehmen.

 

3.4. Für die Teilnahme entstehen lediglich die für die Verbindung mit dem Internet anfallenden Kosten. Weitere Kosten entstehen nicht. Die Teilnahme ist insbesondere nicht vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung abhängig.

 

4. Durchführung von Facebook- und Instagram-Gewinnspielen

4.1. Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine Kommentierung auf der Facebook- oder Instagram-Präsenz des Veranstalters bzw. das Posten eines Fotos auf der Facebook-Präsenz des Veranstalters. Welche Handlung konkret vorzunehmen ist, kann aus der Gewinnspielteilnahmeseite direkt entnommen werden. Sollte eine weitere Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich sein, so ist dies direkt bei der Mitmachmöglichkeit am Gewinnspiel mitgeteilt. Das Gewinnspiel wird in dem genannten Zeitraum durchgeführt. Es werden alle Teilnehmer am Gewinnspiel berücksichtigt, die bis zum jeweiligen Zeitpunkt der Auslosung die unter Ziffer 2 und 3 genannten Voraussetzungen erfüllen. Unmittelbar nach Ablauf der Teilnahmefrist wird der Gewinner unter den Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

 

4.2. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Anspruch auf einen Gewinn ist nicht übertragbar.

 

5. Gewinnabwicklung

 

5.1. Der Gewinner wird per E-Mail oder auf elektronischem Weg (über Facebook oder Instagram) vom Veranstalter benachrichtigt. Hinsichtlich des Gewinns gilt, dass jeder so benachrichtigte Teilnehmer verpflichtet ist, innerhalb von zwei Wochen nach Versand der Benachrichtigung dem Veranstalter mitzuteilen, ob er den Gewinn annimmt. Falls der Veranstalter innerhalb dieser Frist keine entsprechende Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und der Veranstalter behält sich vor, einen anderen Teilnehmer zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen.

 

5.2. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten des Teilnehmers fehlerhaft sein (z.B. E-Mailadresse) ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte E-Mailadresse) ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers.

 

6. Mängelhaftung
For skader, der følger af vinderen på grund af ejendoms- og / eller juridiske mangler, er arrangøren kun ansvarlig for argliki, hensigt eller grov uagtsomhed. I øvrigt udelukkes ansvaret for materiale og / eller juridiske fejl.

 

7. Tidlig opsigelse, udelukkelse og tilbagekaldelse

7.1. Mandala forbeholder sig ret til at annullere eller afslutte Raffle til enhver tid uden varsel og uden begrundelse. Dette gælder især, hvis en korrekt gennemførelse af tekniske eller juridiske grunde ikke længere kan garanteres. Deltagerne har ikke ret til eventuelle krav mod Mandala i et sådant tilfælde.

 

7.2. Mandala forbeholder sig ret til at udelukke deltagere fra deltagelse i Raffle. Dette gælder især for overtrædelser af betingelserne for deltagelse, eller hvis en deltager forsøger at manipulere raffel eller tjener utilgængelige hjælpemidler. Mandala kan også foretage en sådan udelukkelse efterfølgende, gevinster igen og genvinder disse, hvis udelukkelsesårsagerne vil blive kendt senere.

 

8. Databeskyttelse

Så at implementeringen af ​​raffel er mulig, skal Mandala være personlige data fra vinderne, såsom: B. Navn og e-mail-adresse, kend. Personlige data indsendt til Mandala Som en del af deltagelsen i Raffle opbevares Mandala, behandlet og brugt af Mandala. En overførsel af data til tredjeparter finder ikke sted.

 

9. Intellektuel ejendomsret / brugsret / fritagelsesaftale

9.1 Deltageren sikrer, at alle billeder, der udgives af ham, ikke krænker tredjeparts rettigheder, og deltageren har ret til at være ubegrænset af rettighederne til de offentliggjorte billeder uden begrænsning og fri for tredjepartsrettigheder. Deltageren erklærer også ikke at have gjort nogen af ​​disse vilkår for brug på rettighederne over rettighederne eller at mødes i fremtiden.

9.2 Deltageren giver arrangøren i forhold til de offentliggjorte billeder en temporalt og lokalt ubegrænset, nem brug af alle anvendelser til offentliggørelse på både Facebook-konkurrencesiden, samt på hjemmesiden www.mandala-fashion.com. Desuden får arrangøren ret til at udstede enkle abonnementer. Desuden får arrangøren en behandling til de billeder, som deltageren har sendt, som arrangøren giver dig mulighed for at redigere og / eller konvertere skabelonen ved hjælp af analoger, digitale eller andre behandlingsindstillinger, samtidig med at der opretholdes ophavsret.

9.3 Hvis deltageren overtræder ophavsret, forpligter sig til industrielle rettigheder, mærkning rettigheder eller andre ejendomsrettigheder til en tredjepart, deltageren til fuldt ud at fritage arrangøren af ​​alle legitime krav fra tredjemand fra overtrædelsen. Deltageren er også forpligtet til at udføre omkostningerne ved det nødvendige retsforsvar, herunder alle retlige omkostninger, og det gælder ikke, hvis overtrædelsen ikke er repræsenteret af deltageren.

 

10. Salvatory-klausul.

Hvis en bestemmelse af vilkårene for deltagelse vil være ineffektiv eller blive ineffektiv, forbliver effektiviteten af ​​de resterende bestemmelser upåvirket. I stedet for de ineffektive eller manglende bestemmelser opstår de respektive lovbestemmelser.

 

11. Gældende lovgivning

Rafflen er udelukkende underlagt Lovgivningen i Forbundsrepublikken Tyskland.